"Ich möchte laut ... hinausrufen: 

Oh bitte beachten Sie doch diesen herrlichen Tag! 

Vergessen Sie nicht, wenn Sie noch so beschäftigt sind, den Kopf zu heben 

und einen Blick auf diese riesigen, silbernen Wolken zu werfen 

und auf den stillen blauen Ozean, in dem sie schwimmen.

Beachten Sie doch die Luft, die vom leidenschaftlichen Atem

der Lindenblüten schwer ist, und den Glanz und die Herrlichkeit,

die auf diesem Tag liegen;

denn dieser Tag kommt nie, nie wieder!"

Rosa Luxemburg (1870 - 1919)



Herzlich willkommen: Schön, dass Sie hier sind!



Was führt Sie zu mir?

 

  • Unsere Welt wird immer komplexer, lauter und hektischer: Sie möchten  den Blick für das Wesentliche im Leben behalten und  etwas für Ihr Wohlbefinden tun?
  • Sie fühlen sich zunehmend gestresst - berufliche oder private Belastungen machen Ihnen zu schaffen?
  • Sie  wünschen sich  Linderung bei bestehenden psychosomatischen Beschwerden (z.B. Spannungskopfschmerzen oder Bluthochdruck) ?
  • Sie  möchten eine  Entspannungsmethode erlernen, um im Alltag  mehr Ruhe und Ge-lassenheit zu finden?
  • Sie suchen nach einem wirksamen, individuellen Weg der Stressbewältigung, denn Sie fühlen sich auch nach einem langen Wochenende oder im Urlaub nicht mehr "so richtig" erholt, sind reizbarer als früher, oft unkonzentriert, schlafen schlecht usw. ?
  • Unser Leben hat Licht-und Schattenseiten, auch Krisen gehören dazu... Sie wünschen sich Unterstützung und Begleitung bei der Bewältigung einer besonders schwierigen, belastenden Lebenssituation und möchten neue Perspektiven für Ihr Leben finden?
  • Sie sind  auf der Suche nach einem Therapieplatz?

 


 

 

Was kann ich für Sie tun?


  • Wenn Sie ein Entspannungsverfahren lernen möchten, können Sie das unter meiner Anleitung in einer Gruppe oder in  Einzelsitzungen tun.

 

Seit vielen Jahren begleite ich als Entspannungspädagogin Menschen auf ihren ganz individuellen Wegen in die Entspannung. Mein Schwerpunkt liegt dabei auf der Vermittlung klassischer Methoden (Autogenes Training & Progressive Entspannung nach Jacobson). Die Gruppenkurse sind von den gesetzlichen Krankenkassen zertifiziert und werden als Präventionsmaßnahme bezuschusst.


  • Wenn Sie nicht nur Entspannung wünschen, sondern darüber hinaus auch Strategien und Ziele für Ihre  individuelle Stressbewältigung entwickeln möchten, unterstütze ich Sie gerne (Stressmanagement-Coaching).

 

  • Wenn Sie sich wünschen,  dass Sie jemand in einer  besonders schwierigen, belastenden Lebensphase begleitet,  bin ich gerne für Sie da. Den Horizont für neue Perspektiven zu öffnen und Wege der Bewältigung zu finden...das ist besonders in Krisenzeiten so wichtig. Manchmal reicht ein beratendes Coaching; aber auch eine Therapie ist möglich.

 

Ich orientiere mich in der Zusammenarbeit mit meinen Klienten an der "Kognitiven Verhaltenstherapie", einer wissenschaftlich anerkannten und besonders wirksamen Psychotherapierichtung.  


 

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten  über die Themen "Stress & Entspannung" und "Coaching & Therapie", meine Arbeitsweise und meine aktuellen Angebote.  


Wenn Sie Fragen haben, einen Termin vereinbaren möchten, eine Beratung wünschen: Setzen Sie sich einfach mit mir in Verbindung - per Telefon oder Email.


Ich freue mich auf Sie! 

Silvia Schedwig-Wiemers

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Entspannungspädagogin


Über mich...

Jahrgang 1961,

verheiratet, eine erwachsene Tochter

  • Studium der Publizistik/ Psychologie/ Pädagogik/ ev. Theologie und Germanistik in Münster/Westfalen mit Studienabschluss Staatsexamen
  • Personalreferentin in der Marktforschung
  • freischaffende Künstlerin/ Malerei
  • Ausbildung zur Entspannungpädagogin, 2007
  • Kursleiterin Autogenes Training (Zertifikat 2007)
  • Kursleiterin Progressive Muskelentspannung (Zertifikat 2007)
  • Qualifizierung und ehrenamtliche Arbeit als Begleiterin demenzkranker Menschen,  Caritas 2009
  • Fortbildung im Bereich Meditation und Achtsamkeit (MBSR), 2012
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie, 2012-2013 im Institut für Kommunikation und Gesundheit Bernhard Tille
  • amtsärztliche Prüfung und staatliche Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz durch das Gesundheitsamt Bad Homburg, 2013
  • zweijährige psychotherapeutische Ausbildung (Kognitive Verhaltenstherapie)  bei Dipl.-Psych. Hartmut Börder-Müllerleile (Psychologischer Psychotherapeut/ Ausbildungssupervisor für Verhaltenstherapie/ Lehrbeauftragter der Hochschule RheinMain), 2013-2014
  • Stressmanagement-Trainerin, 2015
  • Resilienztrainerin, 2016
  • seit 2007 Tätigkeit  in eigener Praxis sowie als Dozentin in der Volkshochschule, in ärztlichen und psychologischen Praxen, Training in Unternehmen


 


 

 

 

 

Silvia Schedwig-Wiemers

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 


 


 


 


 


 


 


 


 


 

 

  


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 

7847