Silvia Schedwig-Wiemers
|Kurse|Beratung|Therapie|
Zur Zeit finden keine Seminare statt. Schweren Herzens habe ich mich außerdem entschlossen, bis zum 19. April 2020 (vorerst) auch alle Gespräche abzusagen. Ich arbeite daran, digitale Gesprächsmöglichkeiten zu finden. 

„Der Mensch ist nicht Opfer, sondern Mitgestalter seines Lebens.“ (Viktor Frankl)

 

 

Herzlich willkommen. Schön, dass Sie hier sind!

Innere Ruhe, Gelassenheit und Widerstandskraft, um die Herausforderungen des Lebens zu bewältigen... Das wünschen wir uns wohl alle. Doch die Welt, in der wir leben, wird immer komplexer, lauter und hektischer. Die Anforderungen sind hoch und sie steigen weiter. Wir erleben private Krisensituationen. Das macht es oft schwer, den Blick für das Wesentliche im Leben zu behalten und den Kontakt zu unseren inneren Kraftquellen nicht zu verlieren.

Viele  haben das Gefühl, im Dschungel des Alltags langsam die Übersicht zu verlieren, ihr Leben kaum noch selbst gestalten zu können, sondern Getriebene in ihrem eigenen beruflichen und privaten Alltag zu sein. Der Organismus beginnt, immer mehr Signale auszusenden. Stress, Reizbarkeit, Unkonzentriertheit, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Verdauungsbeschwerden, Bluthochdruck...die Liste lässt sich beliebig fortsetzen.

 

Vielleicht sind Sie hier, weil Sie genau das spüren: 

  • Es geht so nicht weiter. Mein inneres Gleichgewicht ist gefährdet. Es ist Zeit zum Innehalten. 
  • Ruhe und Gelassenheit spüre ich schon lange nicht mehr. Es ist Zeit für mehr Achtsamkeit und Entspannung.
  • Manchmal weiß ich gar nicht mehr, wer ich eigentlich bin, und wozu ich manches mache. Aber ich möchte nicht einfach weiter funktionieren, sondern will mein Leben gestalten.  Es ist Zeit für neue Perspektiven.


Seit vielen Jahren berate und begleite ich Menschen auf ihren ganz individuellen Wegen zu mehr Entspannung und Achtsamkeit im alltäglichen Leben. 

Mein Schwerpunkt liegt dabei auf der Vermittlung klassischer Methoden wie Autogenes Training und Progressive Entspannung (Jacobson)

Dabei liegt mir das Thema Achtsamkeit ganz besonders am Herzen. Achtsamkeit ist nicht nur die Grundlage für Selbstwahrnehmung, Entspannung, Meditation. Achtsamkeit im eigenen Alltag zu kultivieren, zeigt uns den Weg zu mehr Wertschätzung, Dankbarkeit und Gelassenheit im alltäglichen Leben. 




 

Was macht uns eigentlich innerlich stark? Was gibt uns Halt bei der Bewältigung von Stress, alltäglichen Belastungen oder großen Lebenskrisen? Das Geheimnis unseres seelischen Immunsystems wird auch Resilienz genannt. Wir alle haben solche Ressourcen. Es gilt, sie zu entdecken, bewusst und verfügbar zu machen

Sie befinden sich in einer  besonders schwierigen, belastenden Lebensphase und wünschen sich, dass jemand sie begleitet.  Den Horizont für neue Perspektiven zu öffnen und Wege der Bewältigung zu finden...Das ist besonders in Krisenzeiten so wichtig. Es ist Zeit für Gespräche. Ich bin gerne für Sie da. 





Wenn Sie Fragen haben, einen Termin vereinbaren möchten, eine Beratung wünschen: Setzen Sie sich einfach mit mir in Verbindung - per Telefon oder Email. Die Kontaktdaten finden Sie oben in der rechten Spalte.⤴

Ich freue mich auf Sie! 

Silvia Schedwig-Wiemers


 



Über mich...

Jahrgang 1961, verheiratet, eine erwachsene Tochter

  • Studium der Publizistik/ Psychologie/ Pädagogik/ ev. Theologie und Germanistik in Münster/Westfalen mit Studienabschluss Staatsexamen
  • Personalreferentin in der Marktforschung
  • freischaffende Künstlerin/ Malerei
  • Ausbildung zur Entspannungpädagogin, 2007
  • Kursleiterin Autogenes Training (Zertifikat 2007)
  • Kursleiterin Progressive Muskelentspannung (Zertifikat 2007)
  • Qualifizierung und ehrenamtliche Arbeit als Begleiterin demenzkranker Menschen,  Caritas 2009
  • Fortbildung im Bereich Meditation und Achtsamkeit (MBSR), 2012
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie, 2012-2013 im Institut für Kommunikation und Gesundheit Bernhard Tille
  • amtsärztliche Prüfung und staatliche Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz durch das Gesundheitsamt Bad Homburg, 2013
  • zweijährige psychotherapeutische Ausbildung (Kognitive Verhaltenstherapie)  bei Dipl.-Psych. Hartmut Börder-Müllerleile (Psychologischer Psychotherapeut/ Ausbildungssupervisor für Verhaltenstherapie/ Lehrbeauftragter der Hochschule RheinMain), 2013-2014
  • Stressmanagement-Trainerin, 2015
  • Resilienztrainerin, 2016
  • seit 2007 Tätigkeit  in eigener Praxis sowie als Dozentin in der Volkshochschule, in ärztlichen und psychologischen Praxen, Training in Unternehmen
  • 2020 Fortbildung Logotherapie und Existenzanalyse (Christoph Schlick/ Salzburg)